BozzTech MTI00X Mini jetzt in neuer Version

Der beliebte Goldtester und Metalltester von BozzTech ist in einer neuen Hardware und Software Version ab sofort verfügbar. Das Gerät erkennt und testet auf 13 Metalle, vom Zinn, Zink, Blei über Kupfer, Silber, Gold, Platin und andere.

Markanteste Neuerung ist die auslaufsichere X-Cell. Es handelt sich um eine neue Entwicklung der Prüfzelle für das Gerät. Sie ermöglicht einen schnellen und sauberen Wechsel der Pads und des Elektrolyten.


Die Neuerungen an der Software betreffen eine komplett neu entwickelte Kalibrierfunktion. Hiermit können alle hinterlegten Metalle als Referenz verwendet werden. Wer also eher mit Goldmünzen, Goldschrott, Gold aus Dentallabors usw. zu tun hat, wird am besten das Gerät mit Gold eichen. Ansonsten wird vom Hersteller BozzTech Kupfer als Kalibriermetall empfohlen.

Die Updates im Überblick:

Hardware:


Neuartige Messzelle (X-Cell): Die neu gestaltete Messzelle ist wartungsfrei, benötigt nur geringe Mengen Elektrolyt und arbeitet nun ausschließlich mit getränkten Pads. Sie ist daher auslaufsicher und bietet darüber hinaus eine größere Messfläche. Im Auslieferungszustand ist das Gerät bereits fertig konfiguriert, kalibriert und mit Elektrolyt versorgt. Es ist trotzdem ratsam, vor der ersten Inbetriebnahme eine Kalibrierung vorzunehmen und evtl. einige Tropfen Elektrolyt auf das gelbe Pad zu geben.


Software/Firmware:


Das Gerät verfügt nun über eine sehr flexible, einfache und schnelle Kalibrierfunktion. Es kann jedes Metall, das der MTI00X erkennen kann, als Kalibrierprobe verwendet werden.


Sonstiges:


Die Testzeit wurde erheblich verkürzt.


Das Gerät gibt es ab sofort auch in unserem Shop hier bei adrenalinemedia unter dem Link:

https://www.adrenalinemedia.de/product-page/metall-tester-bozz-tech-mti00x

15 Ansichten0 Kommentare